14.06.2019 14:41:11

Axel Springer SE Verkaufen

HANNOVER (dpa-AFX Analyser) - Die NordLB hat Axel Springer von "Halten" auf "Verkaufen" abgestuft, das Kursziel aber von 46 Euro an das Übernahmeangebot des Finanzinvestors KKR auf 63 Euro angepasst. Angesichts der erneuten Senkung der Jahresziele sei das Kaufgebot an die Kleinaktionäre für kurz- bis mittelfristig agierende Anleger lukrativ, schrieb Analyst Holger Fechner in einer am Freitag vorliegenden Studie. Langfristig denkende Investoren könnten dagegen beim Medienkonzern am Ball bleiben./edh/ajx

Veröffentlichung der Original-Studie: 14.06.2019 / 14:10 / MEZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 14.06.2019 / 14:17 / MEZ


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Axel Springer SE Verkaufen
Unternehmen:
Axel Springer SE
Analyst:
Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
Kursziel:
63.00 €
Rating jetzt:
Verkaufen
Kurs*:
62.10 €
Abst. Kursziel*:
1.45%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
62.20 €
Abst. Kursziel aktuell:
1.29%
Analyst Name::
Holger Fechner
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse