18.01.2019 10:18:11

Aurubis (ex Norddeutsche Affinerie) Neutral

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat das Kursziel für Aurubis von 53 auf 50 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Neutral" belassen. Aufgrund der Dollar-Stärke, konjunktureller Befürchtungen sowie Ängsten vor einer schwächelnden chinesischen Nachfrage hätten sich die europäischen Rohstoffwerte 2018 zu einer der schwächsten Branchen entwickelt, schrieb Analyst Eugene King in einer am Freitag vorliegenden Sektorstudie. Mit Blick auf 2019 sehe er eine weiterhin solide weltweite Rohstoffnachfrage und die Lage in China optimistischer als der Markt. Seine Schätzungen für den deutschen Kupferhersteller passte der Experte an die jüngsten Preisprognosen der Goldman-Sachs-Rohstoffexperten an./edh/zb

Veröffentlichung der Original-Studie: 18.01.2019 / 01:39 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Aurubis (ex Norddeutsche Affinerie) Neutral
Unternehmen:
Aurubis (ex Norddeutsche Affinerie)
Analyst:
Goldman Sachs Group Inc.
Kursziel:
50.00 €
Rating jetzt:
Neutral
Kurs*:
45.49 €
Abst. Kursziel*:
9.91%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
39.57 €
Abst. Kursziel aktuell:
26.36%
Analyst Name::
Eugene King
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse