18.02.2020 16:24:06

Apple Neutral

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Goldman Sachs hat Apple nach einer Umsatzwarnung auf "Neutral" mit einem Kursziel von 300 US-Dollar belassen. Zwar habe er nun für die bis März und Juni laufenden Quartale seine Schätzungen gesenkt, doch die Umsatzwarnung wegen der Coronavirus-Epidemie dürfte ein vorübergehendes Ereignis für den IT-Konzern sein, schrieb Analyst Rod Hall in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Dabei verwies er unter anderem auf neue Produkte wie das iPhone SE 2 und das iPad Pro. Zudem hob er seine Schätzungen für die im September und Dezember endenden Quartale an. Ein Teil der zurzeit fehlenden Nachfrage dürfte sich lediglich in die Zukunft verschieben./ck/he

Veröffentlichung der Original-Studie: 17.02.2020 / 22:41 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Apple Inc. Neutral
Unternehmen:
Apple Inc.
Analyst:
Goldman Sachs Group Inc.
Kursziel:
$ 300.00
Rating jetzt:
Neutral
Kurs*:
$ 318.23
Abst. Kursziel*:
-5.73%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
$ 244.93
Abst. Kursziel aktuell:
22.48%
Analyst Name::
Rod Hall
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse