10.08.2020 08:00:36

Airbus SE (ex EADS) Neutral

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat das Kursziel für Airbus von 54 auf 50 Euro gesenkt, aber die Einstufung auf "Neutral" belassen. Analyst David Perry senkte in einer am Montag vorliegenden Studie seine Gewinnprognosen für die Jahre bis 2022 und sieht insbesondere die durchschnittliche Marktschätzung für 2021 als zu hoch an. Der Flugzeugbauer dürfte mit Blick auf die langfristige Gewinnentwicklung bei den kurzfristigen Kosteneinsparungen kompromissbereit sein, um für Produktionssteigerungen bereit zu sei, meint der Experte. Das möge die richtige Strategie sein, werde die Kursentwicklung der Aktie auf absehbare Zeit aber wohl bremsen./gl/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 07.08.2020 / 17:37 / BST Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 10.08.2020 / 00:15 / BST


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Airbus SE (ex EADS) Neutral
Unternehmen:
Airbus SE (ex EADS)
Analyst:
JP Morgan Chase & Co.
Kursziel:
50.00 €
Rating jetzt:
Neutral
Kurs*:
69.02 €
Abst. Kursziel*:
-27.56%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
71.12 €
Abst. Kursziel aktuell:
-29.70%
Analyst Name::
David Perry
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse