07.09.2022 14:28:53

ABB (Asea Brown Boveri) Hold

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Jefferies hat die Einstufung für ABB auf "Hold" mit einem Kursziel von 27 Franken belassen. Eine Kombination aus einem hohen Auftragsbestand und einem eher spätzyklischen Endmarkt-Engagement versetzte den Industriekonzern im Geschäftsjahr 2023 in eine bessere Lage als andere zyklische Unternehmen, schrieb Analyst Simon Toennessen in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Er gehe jedoch von einem starken Auftragsrückgang aus, sodass er in diesem Punkt zehn Prozent unter dem Konsens liege und 5 Prozent unter dem Konsens für das operative Ergebnis (Ebita) für 2023./ck/jha/;

Veröffentlichung der Original-Studie: 07.09.2022 / 06:14 / ET
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 07.09.2022 / 06:14 / ET


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: ABB (Asea Brown Boveri) Hold
Unternehmen:
ABB (Asea Brown Boveri)
Analyst:
Jefferies & Company Inc.
Kursziel:
27.00 CHF
Rating jetzt:
Hold
Kurs*:
26.75 CHF
Abst. Kursziel*:
0.93%
Rating update:
Hold
Kurs aktuell:
29.61 CHF
Abst. Kursziel aktuell:
-8.82%
Analyst Name::
Simon Toennessen
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse