04.04.2016 11:03:38

Private-Equity-Fonds

Unigestion erhält Zusagen über 100 Millionen Euro


Der Schweizer Asset-Manager Unigestion hat für seinen Private-Equity-Fonds Unigestion Direct Opportunities 2015 (UDO 2015) Kapitalzusagen von über 100 Millionen Euro erhalten.

Damit sei mehr als die Hälfte der Zielgrösse des Fonds in Höhe von 200 Mio EUR erreicht, teilte Unigestion am Montag mit.

Der Fonds habe für seinen ersten Zeichnungsschluss sowohl bestehende als auch neue Investoren gewinnen könne, heisst es weiter. Darunter befinden sich britische Zeichner wie der North East Scotland Pension Fund und der Clwyd Pension Fund.

Der UDO 2015 investiert weltweit in 12 bis 15 private Unternehmen des Small- und Mid-Market-Segments mit einem Unternehmenswert von bis zu 1 Mrd EUR. Die ersten beiden Investitionen wurden bereits getätigt. Investiert wurde zum einen in Zennor Petroleum, eine in Grossbritannien ansässige Öl- und Gasgesellschaft, die sich auf die Exploration und Förderung von Rohöl in der Nordsee spezialisiert hat, und zum anderen in BioreclamationIVT (BioIVT), ein in den USA ansässiger Hersteller biologischer Produkte, die in der Wirkstoffforschung von Life-Science- und Pharmaunternehmen zum Einsatz kommen. (awp)


Bildquelle: Europäische Zentralbank
comments powered by Disqus

Fondsfinder

Fondsname:
Fondsgesellschaft:
Fondsart:
 
Ausgabeaufschlag:
Mindestalter:
Währung:
Jahresperformance:
Volumen:
Sortieren nach:
 
Suchen
 

Nachrichten

  • Nachrichten zu Fonds
  • Alle Nachrichten
pagehit