Experten-Kolumne 12.01.2018 09:41:08

DAX Daily Update 12.01.2018

Kolumne

Obwohl dies das zu erwartende Ergebnis der Gespräche war, könnte der Markt im Laufe des Handelstages auf die Details der Gespräche reagieren. Insbesondere werden die Marktteilnehmer das Ergebnis der Sondierungsgespräche aus Sicht der SPD bewerten, da die Parteibasis am 21. Januar über die Aufnahme der Koalitionsgespräche entscheiden wird. Sollten die Sondierungsgespräche also Anlass zur Sorge geben, dass die SPD-Sondierer kein, für die Parteibasis akzeptables Ergebnis, erzielt haben, könnte dies Druck auf den DAX ausüben.

Gestern Durchbrach der deutsche Leitindex kurzzeitig die Unterstützung bei 13.200 Punkte konnte sich zum Handelsschluss jedoch wieder knapp oberhalb dieser Marke behaupten.

Ein erneuter Test der 13.200 Punkte könnte heute Morgen auf dem Plan stehen. Nach oben gilt es nachwievor den Widerstand bei 13.323 Punkten zu durchbrechen.

Christos Maloussis ist Market Analyst - Premium Client Manager bei IG Bank S.A.

Der obige Text spiegelt die Meinung des jeweiligen Kolumnisten wider. Die finanzen.net GmbH übernimmt für dessen Richtigkeit keine Verantwortung und schliesst jegliche Regressansprüche aus.

Christos Maloussis ist Market Analyst - Premium Client Manager bei IG Bank S.A.

Der obige Text spiegelt die Meinung des jeweiligen Kolumnisten wider. Die finanzen.net GmbH übernimmt für dessen Richtigkeit keine Verantwortung und schliesst jegliche Regressansprüche aus.


Bildquelle: IG