<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
06.11.2017 19:24:36

Roche erhält für Alecensa FDA-Zulassung als Erstlinientherapie gegen NSCLC

Basel (awp) - Der Pharmakonzern Roche hat von der US-Gesundheitsbehörde FDA eine Zulassungserweiterung seines Krebsmittels Alecensa erhalten. Das Mittel kann neu auch als Erstlinientherapie zur Behandlung von Patienten mit lokal fortgeschrittenem oder metastasierendem ALK-positivem nicht-kleinzelligem Bronchialkarzinom (NSCLC) eingesetzt werden, wie die Behörde am Montagabend mitteilte. Anfang August hatte die FDA ein beschleunigtes Zulassungsverfahren für diese Indikation erteilt.

cp/

(Anzeige)Passende Defender Vontis

Basiswert Valor Risikopuffer Maximale Rendite p.a.
Roche GS 36667564 15.50 % 8.28 %
Defender VONTI (SVSP-BEZEICHNUNG: BARRIER REVERSE CONVERTIBLE (1230)) zeichnen sich durch einen garantierten Coupon, eine Barriere sowie eine - allerdings nur bedingte -Rückzahlung zum Nennwert aus. Falls der Basiswert die Barriere berührt, entfällt der Rückzahlungsanspruch. Die angegebenen Renditen können durch Transaktionskosten geschmälert werden. Weitere Informationen und das Termsheet (Final Terms) mir den rechtlich verbindlichen Konditionen finden Sie hier.

Analysen zu Roche Holding AG (Inhaberaktie)mehr Analysen

Eintrag hinzufügen

Aktien in diesem Artikel

Finanzen.net News

pagehit