<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
Bei bestimmtem Lungenkrebs 23.02.2017 10:12:36

Novartis: FDA erteilt Priority Review für Zykadia

Novartis: FDA erteilt Priority Review für Zykadia

Dabei geht es um den Einsatz von Zykadia (Ceritinib) als Erstlinien-Therapie bei Patienten mit einem ALK-positivem nicht-kleinzelligem Lungenkrebs (NSCLC), wie Novartis am Donnerstag mitteilt.

Die US-Behörde basiert ihre Entscheidung auf Daten der Phase-III-Studie ASCEND-4, die gezeigt hatte, dass Zykadia bei Patienten mit dieser bestimmten Form von Lungenkrebs zu einem Überleben ohne Krankheitsfortschritt von 16,6 Monaten geführt hatte. Zudem hatten von den Patienten, die Metastasen im Gehirn aufwiesen, insgesamt 70% auf die Behandlung mit dem Medikament reagiert.

In dem beschleunigten Verfahren geht es um die Zulassung von Zykadia für Patienten, die bislang noch nicht behandelt wurden, heisst es in der Mitteilung weiter. Das Mittel biete Patienten mit dieser speziellen Form von Lungenkrebs einen neuen Therapie-Ansatz.

In der EU hat Novartis für Zykadia bereits eine Zulassung für die Behandlung bei ALK-positivem Lungenkrebs nach einer vorherigen Behandlung der Erkrankung mit Crizotinib erhalten. In den USA befindet sich das Medikament bereits in einem beschleunigten Zulassungsverfahren für Patienten, bei denen zuvor eine Behandlung mit Crizotinib nicht angeschlagen hat oder die Crizotinib-intolerant sind, so Novartis. Insgesamt ist Zykadia in 64 Ländern zugelassen.

hr/dm

Basel (awp)

Weitere Links:


Bildquelle: Keystone

(Anzeige)Passende Defender Vontis

Basiswert Valor Risikopuffer Maximale Rendite p.a.
Novartis N 38290586 18.31 % 5.97 %
Defender VONTI (SVSP-BEZEICHNUNG: BARRIER REVERSE CONVERTIBLE (1230)) zeichnen sich durch einen garantierten Coupon, eine Barriere sowie eine - allerdings nur bedingte -Rückzahlung zum Nennwert aus. Falls der Basiswert die Barriere berührt, entfällt der Rückzahlungsanspruch. Die angegebenen Renditen können durch Transaktionskosten geschmälert werden. Weitere Informationen und das Termsheet (Final Terms) mir den rechtlich verbindlichen Konditionen finden Sie hier.

Analysen zu Novartis AGmehr Analysen

14.11.17 Novartis overweight Morgan Stanley
08.11.17 Novartis Hold Deutsche Bank AG
02.11.17 Novartis Neutral JP Morgan Chase & Co.
31.10.17 Novartis Neutral JP Morgan Chase & Co.
31.10.17 Novartis buy HSBC

Eintrag hinzufügen

Aktien in diesem Artikel

Novartis AG 83.30 1.09% Novartis AG

Finanzen.net News

pagehit