<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
Positiv für die Bilanz 16.10.2017 18:55:43

Commerzbank bucht nach Ende des BNP-Joint-Ventures Einmalertrag

Commerzbank bucht nach Ende des BNP-Joint-Ventures Einmalertrag

Wie die Bank mitteilte, beläuft sich der im dritten Quartal anfallende ausserordentlich Ertrag auf brutto 176 Millionen Euro. Unter Berücksichtigung von Amortisationen von minus 16 Millionen Euro für das dritte und minus 28 Millionen Euro für das vierte Quartal ergibt sich laut Commerzbank ein saldierter Einmalertrag von 132 Millionen Euro in der zweiten Jahreshälfte.

Die Commerzbank hatte beschlossen, das bislang mit BNP Paribas betriebene Ratenkreditgeschäft alleine zu führen. Im Sommer hat sich der DAX-Konzern mit der französischen Bank auf eine Auflösung des Gemeinschaftsunternehmens geeinigt. 300.000 Kundenverträge mit einem Ratenkreditportfolio von rund 3,5 Milliarden Euro gingen mit Vollzug der Transaktion am 18. August auf die Commerzbank über.

Die Zahlen für das dritte Quartal wird die Commerzbank am 9. November vorlegen.

Kontakt zum Autor: unternehmen.de@dowjones.com

DJG/mgo/jhe

(END) Dow Jones Newswires

October 16, 2017 12:56 ET (16:56 GMT)

FRANKFURT (Dow Jones)

Weitere Links:


Bildquelle: Commerzbank AG,Thomas Lohnes/Getty Images,Bocman1973 / Shutterstock.com,360b / Shutterstock.com

(Anzeige)Passende Defender Vontis

Basiswert Valor Risikopuffer Maximale Rendite p.a.
Commerzbank AG 38291566 36.22 % 6.47 %
BNP Paribas S.A. 38290617 25.19 % 10.55 %
Commerzbank AG 38290620 37.14 % 5.72 %
Defender VONTI (SVSP-BEZEICHNUNG: BARRIER REVERSE CONVERTIBLE (1230)) zeichnen sich durch einen garantierten Coupon, eine Barriere sowie eine - allerdings nur bedingte -Rückzahlung zum Nennwert aus. Falls der Basiswert die Barriere berührt, entfällt der Rückzahlungsanspruch. Die angegebenen Renditen können durch Transaktionskosten geschmälert werden. Weitere Informationen und das Termsheet (Final Terms) mir den rechtlich verbindlichen Konditionen finden Sie hier.

Analysen zu BNP Paribas S.A.mehr Analysen

15.11.17 BNP Paribas Hold Jefferies & Company Inc.
15.11.17 BNP Paribas buy Goldman Sachs Group Inc.
07.11.17 BNP Paribas Sell Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
06.11.17 BNP Paribas buy Kepler Cheuvreux
01.11.17 BNP Paribas buy Deutsche Bank AG

Eintrag hinzufügen

Aktien in diesem Artikel

BNP Paribas S.A. 79.15 4.14% BNP Paribas S.A.
Commerzbank 14.10 0.71% Commerzbank

Finanzen.net News

pagehit