<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
Eng 06.12.2016 14:55:43

Airbus muss sich für Jahresziel noch sputen

Airbus muss sich für Jahresziel noch sputen

Am Dienstag teilte die Airbus Group SE mit, dass sie in November 61 Flugzeuge ausgeliefert hat. Seit Jahresanfang sind es damit 577 Flugzeuge. Angepeilt hatte das Unternehmen mit Sitz im französischen Toulouse aber mehr als 670 Auslieferungen. Um dieses Ziel noch zu erreichen, müsse Airbus einen Rekord für einen Einzelmonat aufstellen.

   Zu schaffen machten dem Hersteller Lieferschwierigkeiten auf Seiten seiner Zulieferer. Einige der A320-Kurzstreckenmaschinen konnten deshalb nur verspätet mit Triebwerken ausgestattet werde, bei Langstreckenflugzeugen des Typs A350 fehlten die Sitze. Airbus hat sich zum Ziel gesetzt, 2016 mindestens 50 A350 auszuliefern, in den ersten elf Monaten des Jahres waren es nur 34 Stück.

   Der zweitgrösste Flugzeughersteller nach Boeing nahm im vergangenen Monat 15 weitere Flugzeugbestellungen in die Bücher. Bis Ende November buchte Airbus damit brutto 600 Aufträge, abzüglich Stornierungen sind es 410 Nettoaufträge.

(Dow Jones)

Weitere Links:


Bildquelle: FACC

Analysen zu Airbus SE (ex EADS)mehr Analysen

11:36 Airbus buy Jefferies & Company Inc.
10:14 Airbus buy Commerzbank AG
08:25 Airbus Underperform Merrill Lynch & Co., Inc.
21.04.17 Airbus overweight JP Morgan Chase & Co.
20.04.17 Airbus buy Jefferies & Company Inc.

Eintrag hinzufügen

Aktien in diesem Artikel

Airbus SE (ex EADS) 74.40 -2.36% Airbus SE (ex EADS)
pagehit