SMI 8'375 0.6%  Dow 16'409 -0.1%  Nasdaq 3'535 0.0%  Euro 1.2188 -0.1% 
SPI 8'206 0.7%  EStoxx50 3'156 0.5%  Nikkei 14'516 0.7%  Dollar 0.8836 0.1% 
DAX 9'410 1.0%  FTSE100 6'584 0.0%  Öl 109.8 0.0%  Gold 1'295 -0.5% 

Commerzbank Aktie [Valor: 21170377 / ISIN: DE000CBK1001]

Kurse + Charts + Realtime News + Analysen Fundamental Unternehmen zugeh. Wertpapiere Aktion
Kurs + Chart Chart (gross) News + Adhoc Bilanz/GuV Termine Strukturierte Produkte Portfolio
Times + Sales Chartvergleich Analysen Schätzungen Profil Watchlist
Börsenplätze Realtime Push Kursziele Dividende/GV
Disclaimer
Bitte lesen Sie die folgenden wichtigen Hinweise
Sie verlassen jetzt die finanzen.ch-Webseite und werden zur Webseite von Swissquote weitergeleitet. finanzen.ch übernimmt keine Haftung für den Inhalt der weiterführenden Webseite.
Bitte beachten Sie, dass sich die auf finanzen.ch angegebenen Kurse und Daten von denen auf der Webseite von Swissquote unterscheiden können. Bitte überprüfen Sie alle Daten genau, bevor Sie einen Kauf oder Verkauf tätigen.
Verantwortlich für den Inhalt der folgenden Webseite ist ausschliesslich Swissquote. Alle Informationen wurden mit grösster Sorgfalt zusammengestellt. Die Inhalte werden regelmässig aktualisiert. Dennoch kann keine Garantie für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der Angaben übernommen werden. Des Weiteren distanziert sich Swissquote von allen Inhalten der Webseiten, auf die mittels Links von der Webseite von Swissquote verwiesen wird.
Die folgenden Webseiten, auf die mittels Links verwiesen wird, sind keine Webseiten der finanzen.net GmbH. Die finanzen.net GmbH übernimmt keinerlei Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der darin enthaltenen Informationen. Die Angebote auf diesen Webseiten richten sich ausdrücklich nicht an Personen in Ländern, die das Vorhalten bzw. den Aufruf der darin zur Verfügung gestellten Inhalte untersagen, insbesondere nicht an US-Personen im Sinne der Regulation S des US Securities Act 1933 sowie Internet-Nutzer in Großbritannien, Nordirland, Kanada und Japan.
Jeder Nutzer ist selbst verantwortlich, sich über etwaige Beschränkungen vor Aufruf der weiterführenden Webseiten zu informieren und diese einzuhalten.

Diesen Hinweis zukünftig nicht mehr anzeigen.

OK
Abbrechen
Orderbuch Analysen
Historisch Ausblick

02.04.2012 13:21:23

Commerzbank halten

Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Stefan Bongardt und Matthias Engelmayer, Analysten von Independent Research, stufen die Aktie der Commerzbank (ISIN DE0008032004/ WKN 803200) nach wie vor mit "halten" ein.

Die Veräußerungsauflage der EU-Kommission in Bezug auf die Eurohypo sei in eine Abwicklungsauflage geändert worden. Dies habe die Commerzbank bekannt gegeben. Dies habe zur Folge, dass der Bereich Public Finance sowie der Großteil der gewerblichen Immobilienfinanzierung zurückgeführt werden solle. Der Kernbereich der Immobilienfinanzierung werde weitergeführt und auf die Commerzbank AG übertragen. Bis Ende des Jahres 2015 dürfe das Volumen der Kernaktivitäten das Gesamtvolumen von 25 Mrd. Euro nicht überschreiten.

Des Weiteren müsse der Konzern seine Bilanzsumme bis Ende des laufenden Jahres auf 600 Mrd. Euro reduzieren. Darüber hinaus sei bis Ende März 2014 ein Akquisitionsverbot verhängt worden

Diese Auflagen seien für das Unternehmen keine negativen Überraschungen und sollten nach Ansicht der Analysten für den Konzern unwesentlich sein.

Bei einem unveränderten Kursziel von 2 Euro stufen die Analysten von Independent Research die Aktie der Commerzbank weiterhin mit "halten" ein. (Analyse vom 02.04.2012) (02.04.2012/ac/a/d)

Zusammenfassung: Commerzbank halten
Unternehmen:
Commerzbank
Analyst:
Independent Research GmbH
Kursziel:
2.00 €
Rating jetzt:
halten
Kurs*:
14.30 €
Abst. Kursziel*:
-86.01%
Rating update:
reiterated
Kurs aktuell:
13.03 €
Abst. Kursziel aktuell:
-84.64%
Analyst Name::
Stefan Bongardt
KGV*:
6.3

Passende Defender Vontis

(Anzeige)
Basiswert Valor Risikopuffer Maximale Rendite p.a.
Commerzbank AG 23574911 33.37 % 8.41 %
Defender VONTI (SVSP-BEZEICHNUNG: BARRIER REVERSE CONVERTIBLE (1230)) zeichnen sich durch einen garantierten Coupon, eine Barriere sowie eine - allerdings nur bedingte -Rückzahlung zum Nennwert aus. Falls der Basiswert die Barriere berührt, entfällt der Rückzahlungsanspruch. Die angegebenen Renditen können durch Transaktionskosten geschmälert werden. Weitere Informationen und das Termsheet (Final Terms) mir den rechtlich verbindlichen Konditionen finden Sie hier.

Analysen zu Commerzbank

mehr Analysen
  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
16.04.14 Commerzbank Sell Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
15.04.14 Commerzbank Sell UBS AG
11.04.14 Commerzbank Reduce Kelper Cheuvreux
07.04.14 Commerzbank Outperform BNP PARIBAS
21.03.14 Commerzbank overweight Morgan Stanley

Anmeldung notwendig

Benutzername (E-Mail):
Passwort:
 
Anmelden
 

Um diese Funktionalität nutzen zu können, müssen Sie sich anmelden.
Falls Sie noch kein Benutzerkonto bei finanzen.ch besitzen, können Sie sich hier kostenlos registrieren.

Eintrag hinzufügen

Aktien in diesem Artikel

Commerzbank 15.82 0.00% Commerzbank
Disclaimer
Bitte lesen Sie die folgenden wichtigen Hinweise
Sie verlassen jetzt die finanzen.ch-Webseite und werden zur Webseite von Swissquote weitergeleitet. finanzen.ch übernimmt keine Haftung für den Inhalt der weiterführenden Webseite.
Bitte beachten Sie, dass sich die auf finanzen.ch angegebenen Kurse und Daten von denen auf der Webseite von Swissquote unterscheiden können. Bitte überprüfen Sie alle Daten genau, bevor Sie einen Kauf oder Verkauf tätigen.
Verantwortlich für den Inhalt der folgenden Webseite ist ausschliesslich Swissquote. Alle Informationen wurden mit grösster Sorgfalt zusammengestellt. Die Inhalte werden regelmässig aktualisiert. Dennoch kann keine Garantie für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der Angaben übernommen werden. Des Weiteren distanziert sich Swissquote von allen Inhalten der Webseiten, auf die mittels Links von der Webseite von Swissquote verwiesen wird.
Die folgenden Webseiten, auf die mittels Links verwiesen wird, sind keine Webseiten der finanzen.net GmbH. Die finanzen.net GmbH übernimmt keinerlei Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der darin enthaltenen Informationen. Die Angebote auf diesen Webseiten richten sich ausdrücklich nicht an Personen in Ländern, die das Vorhalten bzw. den Aufruf der darin zur Verfügung gestellten Inhalte untersagen, insbesondere nicht an US-Personen im Sinne der Regulation S des US Securities Act 1933 sowie Internet-Nutzer in Großbritannien, Nordirland, Kanada und Japan.
Jeder Nutzer ist selbst verantwortlich, sich über etwaige Beschränkungen vor Aufruf der weiterführenden Webseiten zu informieren und diese einzuhalten.

Diesen Hinweis zukünftig nicht mehr anzeigen.

OK
Abbrechen
Aktuelle Aktienanalysen
17.04.14 Deutsche Bank Halten Bankhaus Lampe KG
17.04.14 Daimler kaufen Bankhaus Lampe KG
17.04.14 SAP Outperform Bernstein Research
17.04.14 SAP buy Société Générale Group S.A. (SG)
17.04.14 Nordex buy Commerzbank AG
17.04.14 SAP kaufen Independent Research GmbH
17.04.14 Tesco kaufen Independent Research GmbH
17.04.14 Credit Suisse buy Citigroup Corp.
17.04.14 Bertrandt Hold Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
17.04.14 BHP Billiton buy Citigroup Corp.
17.04.14 Drägerwerk vz buy Kelper Cheuvreux
17.04.14 Reckitt Benckiser Group buy Citigroup Corp.
17.04.14 Allianz buy Kelper Cheuvreux
17.04.14 Credit Suisse Hold Kelper Cheuvreux
17.04.14 BASF kaufen Bankhaus Lampe KG
17.04.14 Banco Santander Central Hispano Neutral Citigroup Corp.
17.04.14 ASML buy S&P Capital IQ
17.04.14 NORMA Group buy Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
17.04.14 ElringKlinger Hold Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
17.04.14 Rheinmetall Hold Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
17.04.14 Banco Bilbao Vizcaya Argentaria Neutral Citigroup Corp.
17.04.14 Wacker Chemie buy Nomura
17.04.14 Daimler buy Commerzbank AG
17.04.14 LANXESS Reduce Nomura
17.04.14 Hamburger Hafen und Logistik Reduce Nomura
17.04.14 SAP buy Kelper Cheuvreux
17.04.14 Siemens buy Nomura
17.04.14 ASML overweight JP Morgan Chase & Co.
17.04.14 ASML Equal-Weight Morgan Stanley
17.04.14 Groupe Danone Neutral JP Morgan Chase & Co.
17.04.14 GEA Group kaufen Independent Research GmbH
17.04.14 Salzgitter buy Goldman Sachs Group Inc.
17.04.14 Tesco Underweight JP Morgan Chase & Co.
17.04.14 HSBC Equal-Weight Morgan Stanley
17.04.14 Zurich Insurance Group overweight JP Morgan Chase & Co.
17.04.14 Standard Chartered Underweight Morgan Stanley
17.04.14 Klöckner & Sell Goldman Sachs Group Inc.
17.04.14 Barclays Equal-Weight Morgan Stanley
17.04.14 Lloyds Banking Group overweight Morgan Stanley
17.04.14 AstraZeneca Underweight JP Morgan Chase & Co.
17.04.14 Patrizia Immobilien Hold Warburg Research
17.04.14 Groupe Danone Underweight Morgan Stanley
17.04.14 Fresenius overweight Morgan Stanley
17.04.14 Novartis Neutral JP Morgan Chase & Co.
17.04.14 ArcelorMittal Neutral Goldman Sachs Group Inc.
17.04.14 SAP Halten Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
17.04.14 Hamburger Hafen und Logistik Hold Warburg Research
17.04.14 GEA Group Neutral Goldman Sachs Group Inc.
17.04.14 Dürr Hold Warburg Research
17.04.14 METRO Sell Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA