SMI 8'593 -0.2%  Dow 20'551 -0.2%  Nikkei 19'203 1.1%  Euro 1.0708 0.0% 
SPI 9'535 -0.3%  EStoxx50 3'437 -0.2%  Gold 1'252 -0.4%  Dollar 0.9864 0.1% 
DAX 11'996 -0.6%  FTSE100 7'294 -0.6%  Öl 51.0 0.5%  Pfund 1.2378 0.0% 

ABB Aktie [Symbol: ABBN / Valor: 1222171]

11.01.2017 13:39:14

ABB Hold

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die Deutsche Bank hat die Einstufung für ABB vor Zahlen auf "Hold" mit einem Kursziel von 21 Franken belassen. Die Auftragslage des Schweizer Automatisierungskonzerns dürfte im vierten Quartal vergleichsweise mau geblieben sein, schrieb Analyst Gael de-Bray in einer Studie vom Mittwoch. Weitere Kostensenkungen dürften aber die Profitabilität gestützt haben./ag/fbr

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: ABB Ltd. (Asea Brown Boveri Ltd.) (N) Hold
Unternehmen:
ABB Ltd. (Asea Brown Boveri Ltd.) (N)
Analyst:
Deutsche Bank AG
Kursziel:
21.00 CHF
Rating jetzt:
Hold
Kurs*:
21.06 €
Abst. Kursziel*:
-0.30%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
22.81 CHF
Abst. Kursziel aktuell:
-7.94%
Analyst Name::
Gael de-Bray
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse

Nachrichten zu ABB Ltd. (Asea Brown Boveri Ltd.) (N)

mehr Nachrichten
  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
Agenturbericht
ABB entlässt Management in Korea nach Betrugsfall
Der Elektrotechnikkonzern ABB hat bei der koreanischen Tochtergesellschaft im Nachgang des Betrugsfalls über 100 Millionen US-Dollar offenbar das Topmanagement ausgewechselt. » mehr
27.03.17
Betrugsfall: ABB setzt Chefs in Südkorea vor die Tür (Handelszeitung)
24.03.17
Sulzer and ABB Announce UK Service Agreement for Large Motors and Generators (Scandoil)
20.03.17
Robotersteuer: ABB-Chef stellt sich gegen Bill Gates (Handelszeitung)
19.03.17
ABB-CEO will mit digitalen Angeboten wachsen (AWP)
17.03.17
ABB Offers New Solution to Help Oil, Gas and Chemical Decision Makers (Scandoil)
16.03.17
ABB - Das Dreieck spitzt sich zu (finanzen.ch)

Analysen zu ABB Ltd. (Asea Brown Boveri Ltd.) (N)

mehr Analysen
  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
23.03.17 ABB overweight Morgan Stanley
21.03.17 ABB Hold Deutsche Bank AG
16.03.17 ABB Outperform Robert W. Baird & Co. Incorporated
06.03.17 ABB Hold Deutsche Bank AG
23.02.17 ABB Neutral JP Morgan Chase & Co.

Eintrag hinzufügen

Aktien in diesem Artikel

Aktuelle Aktienanalysen
27.03.17 Macerich Equal weight Barclays Capital
27.03.17 Snap Buy Deutsche Bank AG
27.03.17 Mid-America Apartment Communities overweight Barclays Capital
27.03.17 EW Scripps Buy The Benchmark Company
27.03.17 Snap Neutral UBS AG
27.03.17 Snap Neutral JP Morgan Chase & Co.
27.03.17 Volkswagen vz Conviction Buy List Goldman Sachs Group Inc.
27.03.17 Infineon Technologies kaufen Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
27.03.17 Volkswagen vz Conviction Buy List Goldman Sachs Group Inc.
27.03.17 Hapag-Lloyd Aktiengesellschaft Reduce HSBC
27.03.17 Roche Conviction Buy List Goldman Sachs Group Inc.
27.03.17 Deutsche Post Conviction Buy List Goldman Sachs Group Inc.
27.03.17 Allianz overweight JP Morgan Chase & Co.
27.03.17 BMW Outperform BNP PARIBAS
27.03.17 Allianz market-perform Bernstein Research
27.03.17 CEWE Stiftung & Neutral Oddo Seydler Bank AG
27.03.17 Deutsche Euroshop kaufen Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
27.03.17 Vossloh Halten Independent Research GmbH
27.03.17 Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Outperform Robert W. Baird & Co. Incorporated
27.03.17 Salzgitter Neutral JP Morgan Chase & Co.
27.03.17 HUGO BOSS Sector Perform Robert W. Baird & Co. Incorporated
27.03.17 CEWE Stiftung & buy Warburg Research
27.03.17 Capital Stage buy Warburg Research
27.03.17 Snap overweight Morgan Stanley
27.03.17 LEONI kaufen DZ BANK
27.03.17 Tate & Lyle buy Deutsche Bank AG
27.03.17 Philips overweight JP Morgan Chase & Co.
27.03.17 Givaudan Hold Deutsche Bank AG
27.03.17 Symrise buy Deutsche Bank AG
27.03.17 BT Group Neutral JP Morgan Chase & Co.
27.03.17 Orange buy Deutsche Bank AG
27.03.17 Renault Neutral JP Morgan Chase & Co.
27.03.17 Peugeot overweight JP Morgan Chase & Co.
27.03.17 VeriFone Systems Buy Tigress Financial
27.03.17 Infineon Technologies Neutral UBS AG
27.03.17 BHP Billiton Neutral UBS AG
27.03.17 Siemens buy UBS AG
27.03.17 Credit Suisse buy Goldman Sachs Group Inc.
27.03.17 Lam Research Buy Stifel, Nicolaus & Co., Inc.
27.03.17 Bioverativ Buy Stifel, Nicolaus & Co., Inc.
27.03.17 Merck Neutral Goldman Sachs Group Inc.
27.03.17 The Finish Line Neutral Wedbush Morgan Securities Inc.
27.03.17 CytomX Therapeutics Buy H.C. Wainwright & Co.
27.03.17 Micron Technology Buy Standpoint Research
27.03.17 KRONES Halten Independent Research GmbH
27.03.17 Pfeiffer Vacuum Technology Halten Independent Research GmbH
27.03.17 Infineon Technologies Underweight Morgan Stanley
27.03.17 Infineon Technologies Halten Independent Research GmbH
27.03.17 Salzgitter Hold Warburg Research
27.03.17 Groupe Danone Hold Jefferies & Company Inc.