Diverses Renditeoptimierungsprodukt auf CNP Assurances / Deutsche Telekom / France Telecom / GDF Suez von EFG Financial Products bis 26.10.2017
[Valor: 19538602 / ISIN: CH0195386021]

Aktueller Kurs in EUR

Handelsplatz Geld Brief Zeit
8.840 1'000'000Stk 8.900 250'000Stk 02.12.2016

Wichtige Stammdaten und Kennzahlen

Kennzahl Wert Kennzahl Wert

Kennzahlen Multi Underlyings

Name Kurs Cap Barriere Abstand Barriere % Barriere verletzt?
CNP Assurances S.A. 16.45 EUR 21.49 EUR
Nein
Deutsche Telekom AG 14.73 EUR 20.86 EUR
Nein
Orange S.A. 13.40 EUR 21.70 EUR
Nein
ENGIE 11.54 EUR 43.09 EUR
Nein

Letzter gehandelter Kurs des Produkts

8.840 EUR -0.040 EUR -0.45 %
Kurszeit 17:15:00 Kursdatum 02.12.2016
Eröffnung 0.000 Vortag 8.840
Tagestief 0.000 Tageshoch 0.000
52 W. Tief 0.000 52 W. Hoch 0.000
Volumen (Stück) 0 Börse SIX Structured Products

Anmeldung notwendig

Benutzername (E-Mail):
Passwort:
 
Anmelden
 

Um diese Funktionalität nutzen zu können, müssen Sie sich anmelden.
Falls Sie noch kein Benutzerkonto bei finanzen.ch besitzen, können Sie sich hier kostenlos registrieren.

Eintrag hinzufügen

Chart - 1 Jahr
  • Intraday
  • 1W
  • 3M
  • 1J
  • 3J
  • 5J
  • MAX

Handeln bei SIX Structured Products

Stammdaten

Name Leveraged Multi Express Certificate
Symbol EFGDNU
Valor 19538602
ISIN CH0195386021
Art Miscellaneous Yield Enhancement Certificates
Typ Bull
Ausübungsstil European
Emissionstag 30.11.2012
Fälligkeitstag 26.10.2017
Letzter Handelstag 26.10.2017
Währung EUR
Währungssicherheit Nein
COSI Produkt? Nein
Emittent EFG Financial Products

Basiswerte

Name ISIN
CNP Assurances S.A. FR0000120222
Deutsche Telekom AG DE0005557508
Orange S.A. FR0000133308
ENGIE FR0010208488

dp Produkt-Rating

Preis/Leistung
Chancen/Risiko
1
2
3
4
5
6

SVSP Kategorie

SVSP Code 1299
SVSP Produkttyp Diverse Renditeoptimierungsprodukte
SVSP Kategorie Code 12
SVSP Kategorie Name Renditeoptimierungsprodukte

Value at Risk

SVSP Risk Wert % 21.38 %
SVSP Risk Rating
1
2
3
4
5
6
Bewertungsdatum 10.05.2016

Management

Aktiv gemanagt Nein
Quelle: dp Derivative Partners